Wir können nur etwas verändern,
wenn wir was tun!

Zwei Gemeinden – ein Lebensraum!

Rückblick 10. Wirtshauskulturabend Gasthof Hinterleithner

Dieser Abend stand ganz im Zeichen der Kraft der Frühlingskräuter und ihrer unterschiedlichen Anwendungen, ob innerlich oder äußerlich.

Kräuterexpertin Anita Landstetter hat uns mit ihrem tiefen Wissen über die Wirkung der im Frühling wachsenden Heilkräuter viele neue Einblicke in die Anwendungs- und Verwendungsmöglichkeiten von bekannten Frühlingskräutern gegeben. Ob Brennessel, Schafgarbe, Giersch, Waldmeister, Maiwipferl und Hollerblüten, jedes Kraut ist gegen eine Krankheit gewachsen und wir können unseren Körper vor allem im Frühling damit einer Frischzellenkur unterziehen.

Zu den von Anita vorgestellten und mitgebrachten Kräutern hat Hans-Jörg Hinterleithner mit seinem Team ein 3-gängiges Menü gezaubert, das wieder einmal die Bandbreite seiner außergewöhnlichen Kochkunst gezeigt hat.

Es war ein sehr informativer und äußerst geschmackvoller Abend und wir haben uns gefreut, dass, obwohl dieser Abend diesmal an einem Donnerstag stattgefunden hat, an die 40 Gäste unserer Einladung gefolgt sind und wir uns gemeinsam Wissen über die aphrodisierende Wirkung der Brennesselsamen und warum man vor dem Hollerbusch seinen Hut ziehen soll, angeeignet haben.

Neue Beiträge

17. Wirtshauskulturabend am 14. März 2024
Ausschreibung Freiraum-Foto-2024
FINISSAGE Freiraum-Fotoausstellung 2023
Unsere Teilnahme am 15. Höfefest in Persenbeug
Eröffnung Foto-Freiraum 2023

Archiv